Skip to main content

Ein Gedicht

Zu Nußloch uffem Bergl
do isch e’Stick passiert
do hot en alte Bauer
die Feierwehr alamiert.
Holla die hekela holla die hoh,
holla die hekela holla die hoh.


In der Höh überm Wald drowe
do isch alles rot
sind’s zündelnde Kinder
oder nur s’ Abendrot?
Holla die hekela holla die hoh,
holla die hekela holla die hoh.

Die Männer und Fraue
die rannten gleich hoch
den Brandplatz zu beschaue
der lag awwa uffem Mond.
Holla die hekela holla die hoh,
holla die hekela holla die hoh.


Die Wahrheit die kam e'bissl später
heraus als der Mond sich zeigte
war der ganze Spuk aus!
Holla die hekela holla die hoh,
holla die hekela holla die hoh.

Daher: 

Leute, auch geht doch schnell nach Haus,
seht doch der Mond der lacht Euch aus!
Und Feierwehr die tut jetzt schwitze,
weil sie mit Gwalt den Mond wollt spritze

 

 

 

 

Die Brennerei

Die Mondspritzer-Brennerei liegt im Herzen von Maisbach, einem Ortsteil der Gemeinde Nußloch im Rhein-Neckar-Kreis südlich von Heidelberg. Hier werden mit großer Sorgfalt aus naturbelassenen Zutaten erlesene Brände und insbesondere auch der Mondspritzer-Gin hergestellt. Getreu dem Motto, dass ein gesunder Verstand auch der geeigneten geistigen Nahrung bedarf, wollen wir auf allen Gebieten nur Spitzenleistungen erbringen und Sie hieran teilhaben lassen.

* Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine im Kontaktformular eingegebenen Daten an den Webseitenbetreiber übermittelt und von diesem zum Zwecke der Bearbeitung meiner Nachricht verarbeitet werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie überdies hier.